Foto: Crönlein/GBS News-Online

Schlitz: Sperrmüll brannte

Polizei schließt Selbstentzündung aus

SCHLITZ
Am Montagabend meldete um 23:09 Uhr die Leitstelle des Vogelsbergkreises, dass im Bruchwiesenweg in Schlitz Sperrmüll brennt.

Die Freiwillige Feuerwehr Schlitz rückte mit drei Fahrzeugen und rund 15 Einsatzkräften aus, musste aber aktiv nicht mehr eingreifen. Durch einen aufmerksamen Bürger konnte das Feuer noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden.

Nach derzeitigem Stand schließt die Polizei eine Selbstentzündung aus. Die Schadenshöhe, wenn überhaupt bei Sperrmüll, dürfte gering sein.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.