Symbolfoto: GBS News-Online

Schienenersatzverkehr zwischen Alsfeld und Gießen

Schienenersatzverkehr mit Bussen vom 05.07. – 19.07.2020

Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG werden vom 05.07. – 19.07.2020 zwischen Gießen und Alsfeld die Züge durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ersetzt, heißt es in einer Pressemitteilung der HLB.

Keine Fahrradmitnahme möglich
In den Bussen ist leider keine Fahrradmitnahme möglich. Die Ersatzhaltestellen des Schienenersatzverkehrs befinden sich nicht an allen Stationen in unmittelbarer Bahnsteignähe; bitte beachten Sie die Wegeleitungen an den Bahnsteigen und auf www.hlb-online.de.

Der geänderte Fahrplan kann in der DB-Reiseauskunft (DB Navigator, www.bahn.de, DB-Fahrkartenautomaten, DB-Reisezentren etc.) sowie in der RMV-Verbindungssuche unter www.rmv.de abgerufen werden.

Teilen auf Facebook» Diesen Bericht auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Bericht Twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.