© GBS News-Online

Defekter Ofen sorgt für viel Rauch – Feuerwehreinsatz in Bimbach

Bewohnerin wurde zum Glück nicht verletzt

GROSSENLÜDER / BIMBACH
Einen Zimmerbrand im Bimbach meldete die Leitstelle am Donnerstagnachmittag in Großenlüder-Bimbach. Vor Ort stellte die Feuerwehr in der Wohnung viel Rauch, aber kein Feuer fest.

Ursächlich für die Rauchentwicklung war nach ersten Informationen ein Defekt am Ofen. Ein Trupp ging unter Atemschutz in die Wohnung. Anschließend leitete die Feuerwehr Belüftungsmaßnahmen ein.

Die Bewohnerin wurde vor Ort vom Rettungsdienst untersucht, blieb aber unverletzt.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Großenlüder Mitte und Bimbach mit insgesamt 25 Personen sowie der Rettungsdienst. Auch ein Schornsteinfeger wurde hinzugezogen.

© GBS News-Online
© GBS News-Online

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.