Quelle: Vogelsbergkreis

24 Neuerkrankungen und ein Todesfall

82-Jähriger verstarb nach stationärer Behandlung

VOGELSBERGKREIS
Am Samstag teilt das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises mit, dass erneut 24 positive Testergebnisse auf das Corona-Virus eingegangen sind.

Die Fälle sind über das gesamte Kreisgebiet verteilt, die Statistik weist aktuell 680 Fälle aus.

Zum Ende der Woche haben sich bei der Behörde 37 Patienten als genesen gemeldet.

Wie die Behörde weiter mitteilt, gibt es einen weiteren Todesfall. Ein 82-Jähriger verstarb nach stationärer Behandlung.

Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz im Vogelsbergkreis bei 96,6.

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis
Fälle gesamt: 680
Genesene: 456
Verstorben: 12
Aktive Fälle: 212
7-Tages-Inzidenz: 96,6.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.