Symbolfoto: GBS News-Online

8-jähriger Junge aus Fulda wieder da

Polizei bedankt sich bei der Mithilfe

FULDA
Der seit dem frühen Mittwochabend (02.12.) als vermisst gemeldete Melvin, konnte nach intensiven Such- und Ermittlungsmaßnahmen am heutigen Abend, gegen 19 Uhr, wohlbehalten an einer Wohnanschrift im Bereich Medebach (Nordrhein-Westfalen) – bei einer Bekannten der Familie des Vermissten – durch die Polizei aufgefundenen werden. Der Junge wird dem Jugendamt in Obhut gegeben.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.