Foto: Feuerwehr der Stadt Alsfeld

Kaminbrand in Eifa rief die Feuerwehr auf den Plan

Rund 31 Einsatzkräfte waren im Einsatz

ALSFELD-EIFA
Um 21.20 Uhr wurde die Feuerwehr der Stadt Alsfeld zu einem Kaminbrand nach Eifa, Vorstadt 21 gerufen. Der Kaminbrand wurde von zwei Trupps unter Atemschutz mit Unterstützung des Bezirksschornsteinfegers gelöscht.

Insgesamt waren 31 Einsatzkräfte mit sechs Einsatzfahrzeugen aus der Kernstadt Alsfeld und zwei Fahrzeuge der Feuerwehr Eifa, sowie der Rettungsdienst und die Polizei am Einsatzort. Nach rund 2 Stunden war der Einsatz beendet.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.