Quelle:Vogelsbergkreis

Zwei Todesfälle und 31 Neu-Infektionen

Für den Vogelsbergkreis gibt es derzeit eine Sieben-Tages-Inzidenz von 167,5

VOGELSBERGKREIS
Wie das Gesundheitsamt mitteilt, gingen im Lauf des Tages 31 Nachweise des SARS-CoV-2-Virus ein. Die Fälle – über das gesamte Kreisgebiet verteilt – erhöhen die Gesamtzahl der Fälle auf 2106.

In den vergangenen Tagen haben sich beim Gesundheitsamt 90 Menschen als genesen gemeldet.

Zwei Männer sind im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung im Alter von 74 und 96 Jahren verstorben.

Aktuell betreut das Gesundheitsamt 534 aktive Fälle.

Für das Kreisgebiet weist das Robert-Koch-Institut eine Sieben-Tages-Inzidenz von 167,5 aus.

Die Übersicht für den Vogelsbergkreis:
Fälle gesamt: 2106
Genesene: 1498
Verstorbene: 74
Aktive Fälle: 534
Sieben-Tages-Inzidenz: 167,5

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.