Symbolfoto: pixabay

Lauterbach: Reifen zerstochen und Fenster eingeschlagen

Zeugin konnte mehrere männliche, dunkel gekleidete Personen sehen

LAUTERBACH
Unbekannte beschädigten am Sonntagmorgen gegen 0.30 Uhr die Reifen von neun Fahrzeugen in den Straßen „Am Kreppelstein“ und „Lauterstraße“.

Eine Zeugin konnte mehrere männliche, dunkel gekleidete Personen im Alter von circa 20 Jahren in die Straße „Am Graben“ flüchten sehen, wir berichteten hier.

Darüber hinaus wurde das Fenster eines Hauses in der Lauterstraße eingeschlagen. Ob die Taten in Verbindung zueinander stehen, ist derzeit noch unklar. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 1.300 Euro.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.