© Fuldamedia

Erneuter Unfall in Sickelser Straße – Motorrad übersieht Pkw

Eine Person vom Rettungsdienst ärztlich versorgt

FULDA
Nach einem Unfall am Mittwochabend hat es am Freitag gegen 15 Uhr erneut in der „Sickelser Straße“ in Fulda gekracht: Ein Motorradfahrer hatte einen abbiegenden Pkw übersehen.

Der oder die Fahrer/in eines weißen Hyundai wollte links abbiegen, ein Motorradfahrer hatte den Pkw dabei übersehen und streifte das Fahrzeug am rechten Heck. Das Motorrad flog nach der Kollision in den Straßengraben. Eine Person musste nach dem Unfall im Rettungswagen versorgt werden.

Der Sachschaden wird von der Polizei auf 5.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Fulda war mit sechs Einsatzkräften vor Ort.

© Fuldamedia
© Fuldamedia
© Fuldamedia
© Fuldamedia

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.