© Fuldamedia

Unfall auf der B27 – Lkw fährt in Leitplanke

61-jährige Lkw-Fahrer leicht verletzt

FULDA
Zu einem Lkw-Unfall kam es am Mittwochnachmittag auf der B27 zwischen Künzell und den Kaiserwiesen. Die B27 war ab den Kaiserwiesen in beide Richtungen voll gesperrt. Es staute sich ab dem Bronnzeller Kreisel zurück.

Der Lkw war aus Richtung Künzell kommend unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanke. Trümmer wurden bis auf den angrenzenden Radweg geschleudert, wo zum Glück gerade niemand unterwegs war.

Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde der 61-jährige Fahrer bei dem Unfall leicht verletzt. Es traten Betriebsstoffe aus. Derzeit ist noch nicht klar, wie viel Diesel vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits in den Graben gelaufen ist. Im Einsatz waren die Feuerwehr Fulda, ein Rettungswagen und die Polizei.

© Fuldamedia
© Fuldamedia
© Fuldamedia
© Fuldamedia

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.