Symbolfoto: GBS News-Online

Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

Tiefe Kratzer meist im Heckbereich und bei einem Fahrzeug auch die gesamte Fahrerseite

ALSFELD
Im Bereich der Altenburger Straße, des Walkmühlenwegs und der Straße „Hinter der Mauer“ wurden in der Zeit von Freitagnacht bis Montagmorgen insgesamt neun Autos durch unbekannte Täter beschädigt.

Die Fahrzeuge wurden von den Unbekannten meist im Heckbereich und an einem Fahrzeug auch die gesamte Fahrerseite tief verkratzt. Der exakte Gesamtschaden ist aktuell noch nicht bekannt, jedoch in vierstelliger Höhe zu vermuten.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.