Symbolfoto: pixabay

Impfzentrum: Enorme Nachfrage

Überwiegend wird der Impfstoff von Moderna angeboten – BioNTech sanktioniert

VOGELSBERGKREIS
Die Nachfrage nach Impfterminen im Alsfelder Impfzentrum ist enorm: Ab 7 Uhr konnten am Dienstag die neuen Termine gebucht werden, die Anzahl der Zugriffe war so hoch, dass die Erreichbarkeit der Webseite sogar für eine gute halbe Stunde eingeschränkt war.

In diesem Zusammenhang weist die Stabsstelle Impfen darauf hin, dass alle bisher gebuchten Termine ihre Gültigkeit behalten. Man muss sich kein zweites Mal anmelden.

Im Impfzentrum wird überwiegend der Impfstoff von Moderna angeboten, da BioNTech sanktioniert wurde. 

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.