Symbolfoto: GBS News-Online

Unfallflucht auf Vulkanradweg – Polizei sucht Zeugen

Lauterbacher kam leicht verletzt in ein Krankenhaus

HERBSTEIN
Am vergangenen Samstag gegen 14 Uhr fuhr ein 60-jähriger Pedelecfahrer aus Lauterbach in Begleitung den Vulkanradweg von Herbstein kommend in Richtung Rixfeld. Aus bisher unbekannten Gründen fuhr nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen ein hinter ihm fahrender Rennradfahrer plötzlich gegen das Hinterrad des Pedelecs, wodurch dessen Fahrer nach links vom Radweg abkam und in die dortige Böschung stürzte.

Der 60-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der zudem dabei entstandene Sachschaden beträgt 300 Euro. Der Rennradfahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.