Symbolfoto: GBS News-Online

Zwei Leuchtreklameschilder zerstört

Rund 1.000 Euro Sachschaden entstanden, Polizei sucht Zeugen

ALSFELD
Zwei Leuchtreklameschilder zerstörten Unbekannte in der Zeit von Samstagabend (14.05.) bis Montagmorgen (16.05.) in einem Parkhaus eines Einkaufsmarktes in der Georg-Dietrich-Bücking-Straße.

Die Täter warfen mit derzeit noch unbekannten Gegenständen gegen die Schilder und brachten diese hierdurch zu Bruch. Der dabei entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro.

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.