Archivfoto: Oberhessen-live.de

Randalierer im Freibad Kestrich

Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro

FELDATAL / KESTRICH
Zwischen Freitagabend und Montagmorgen randalierten unbekannte Täter im Kestricher Freibad in der Straße „Am Welsbach“.

Sie verschafften sich über das verschlossene Metalltor Zutritt. Im Inneren stießen sie eine große und schwere Ruheliege mit Metallunterbau in das dortige Nichtschwimmerbecken. Dadurch entstand am Bodenbelag des Schwimmbeckens ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Alsfeld.

 Die Polizei bittet um Hinweise
Wer Hinweise zu der Straftat geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter polizei.hessen.de/onlinewache

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Über Redaktion (ol) 40 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Oberhessen-Live.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.