Nachlese: Alsfelder Pfingstmarkt – Schausteller hochzufrieden

Drohen-Show positiv von den Besuchern aufgenommen

ALSFELD
Den Veranstaltern bescherte der Alsfelder Pfingstmarkt einen Besucherrekord und auch das Wetter spielte mit. Die Schausteller zeigten sich hochzufrieden. Am Dienstag fand nach fünf Tagen der Pfingstmarkt ein Ende.

Sonnenschein und moderaten Temperaturen lockten noch einmal reichlich Menschen über den traditionellen Krammarkt und über den Festplatz. Generalpächter Heiner Distel hatte mit seinen Hoffnungen recht behalten. „Wir sind insgesamt sehr zufrieden“, sagte Distel gegenüber Oberhessen-Live.

 An dieser Stelle würde man nun Werbung sehen.
Hier steht aber keine Werbung, denn GBS News-Online ist werbefrei!

Die Resonanz der Aussteller sei durchweg positiv gewesen und auch die Drohen-Show sei positiv aufgenommen worden, sowohl von den Besuchern als auch von den Schaustellern vor Ort. Viele Menschen hätten dabei allerdings die musikalische Umrahmung samt der erzählten Geschichte verpasst, der man rund um den Sportplatz nicht so gut lauschen konnte wie vom Festplatz selbst, wo sie synchron über alle Lautsprecher abgespielt wurde. „Das war etwas bedauerlich“, sagte Distel gegenüber Oberhessen-Live. Dennoch: Man habe mit der Feuerwerk-Alternative die Neugierde der Menschen geweckt und etwas Neues gewagt.

Wir haben noch ein paar Fotos vom Montagabend und natürlich als Video die Drohnen-Show. Weitere Fotos finden Sie hier.

Foto: Crönlein/GBS News-Online
Foto: Crönlein/GBS News-Online

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.