Foto: Stadt Lauterbach

Jetzt noch Strümpfe für die Lauterbacher Weihnachtsstrumpfsuche im Tourist-Center abgeben

Weihnachtliches Lauterbach mit vielen vorweihnachtlichen Aktionen

LAUTERBACH
Auch in diesem Jahr findet die „Lauterbacher Weihnachtsstrumpfsuche“, welche von Stadtmarketing Lauterbach e.V. initiiert ist, wieder statt.

Nach dem Erfolg der letzten beiden Jahre haben sich auch in diesem Jahr wieder 31 Geschäfte und Unterstützer gefunden, die die Aktion umsetzen. Kinder können ihre Strümpfe noch bis zum 28. November 2022 mit Namen, Alter und Adresse versehen im Tourist-Center Stadtmühle abgeben. Von dort werden sie dann auf die teilnehmenden Geschäfte und Unterstützer verteilt, die die Kinder-Strümpfe dann mit kleinen Überraschungen befüllen.

Die befüllten Strümpfe werden dann in den Schaufenstern der Innenstadt verteilt liegen, sodass die Kinder zusammen mit ihren Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, etc. vom 02. bis zum 10. Dezember durch die vorweihnachtliche Stadt flanieren und ihren Strumpf suchen können.

Neben der Strumpfsuche gibt es aber noch weitere Highlights in der Adventszeit in Lauterbach. Neben einer gemeinsamen Kernöffnungszeit der Geschäfte an den Adventssamstagen bis 16 Uhr, findet am 03. Dezember der monatliche Regionalmarkt auf dem Berliner Platz mit weihnachtlichem Flair und besonderen Angeboten statt.

Eine Woche später startet dann der heißersehnte Weihnachtsmarkt im Hohhausgarten, der endlich nach zwei Jahren Pandemie wieder stattfinden kann und an den letzten beiden Adventswochenenden vom 09. bis zum 11. Dezember und vom 16. bis zum 18. Dezember geöffnet ist. Passend zur Eröffnung am 09. Dezember hat Stadtmarketing Lauterbach e.V. einen langen Einkaufsabend initiiert. Die teilnehmenden Geschäfte öffnen an diesem Freitagabend ihre Türen bis 20 Uhr, sodass man den Besuch des Weihnachtsmarktes mit einem Einkaufsbummel durch die Innenstadt und der Suche nach den Strümpfen verbinden kann. Ein besonderes Schmankerl ist dabei der Sandhasen-Express, der an diesem Tag von 17 Uhr bis 19 Uhr durch die Innenstadt fährt.

Foto: Stadt Lauterbach
Foto: Stadt Lauterbach
Foto: Stadt Lauterbach

Teilen auf Facebook» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.