Foto: Fuldamedia

Lkw-Auflieger kippt um und landet in Böschung

Auflieger verlor komplette Ladung

ALTENSCHLIRF (B275)
Auf der Bundesstraße 275 zwischen Altenschlirf und Nösberts-Weidmoos kippte am Montagnachmittag gegen 15.12 Uhr ein Auflieger von einem Lkw aus noch ungeklärter Ursache um.

Der Auflieger des Lkws ist aus noch ungeklärter Ursache in die Bankette gekommen und hat in infolgedessen die Zugmaschine mitgerissen. Der Lkw aus dem Landkreis Friedberg ist mit der Front gegen die Leitplanke und anschließend gegen einen Baum gekracht. Der Auflieger, der mit Kalk beladen war, kippte dabei um und landete in der Böschung.

Nach ersten Informationen wurde der 46-jährige Fahrer nicht verletzt. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf circa 10.000 Euro. Die Unfallstelle befindet sich vor einem Wald in Richtung Nösberts-Weidmoos. Ein Bergungsunternehmen muss nun den Auflieger bergen und die Ladung abtransportieren.

Auf Grund der Bergungsarbeiten wurde der Streckenabschnitt für mehrere Stunden vollgesperrt.

Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia
Foto: Fuldamedia

Teilen auf Facebook
» Diesen Artikel auf Facebook teilen «

Teilen auf Twitter » Diesen Artikel twittern «

Über Redaktion (fm) 629 Artikel
Dieser Artikel beinhaltet Informationen und/oder Fotos von Fuldamedia.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.